I. Gruppe / Jagdgeschwader 7 "Nowotny"
  Neues
 

"Ungeschlagen seit 2008"



I. Gruppe / Jagdgeschwader 7 "Nowotny"


Erster Einsatz über Malta mit ernüchterndem Ausgang?
Leutnant Killerfliege am 28.04.2014 um 13:28 (UTC)
 Nach verzögerter Versetzung, durfte die Gruppe am Tage des 26. Aprils 1942 endlich ihren ersten Einsatz über Malta fliegen. Die Vorfreude war groß, bis wir in den maltesischen Luftraum eindrangen. Der Anblick von so vielen Flugzeugen auf diesem engen Raum bietet sich nicht alle Tage und machte das Chaos perfekt. Während die Gruppe kaum bis keine Feindberührung hatte, brach der Kontakt zu Oberstleutnant Leo wenige Minuten nach Beginn des Kampfes ab. Seither gilt er als vermisst.
Im Bericht sind alle Ereignisse festgehalten.

*Vollständiger Bericht*

Leutnant Killerfliege
 

Beförderung des Gefreiten Badger zum Obergefreiten
Leutnant Killerfliege am 17.04.2014 um 21:26 (UTC)
 Der Gefreite Badger wird vom Stab der I. Gruppe Jagdgeschwader 7 "Nowotny" in den Rang eines Obergefreiten erhoben, da sich der Gefreite durch pausenlosen Einsatz und hervorragende Leistungen verdient gemacht hat.

Herzlichen Glückwunsch!
Viel Erfolg und gute Jagd!

Leutnant Killerfliege
 

Siegreiche Verteidiger von Ploesti!
Leutnant Killerfliege am 28.03.2014 um 03:22 (UTC)
 Horrido Kameraden!

Nach 8 Kräfte aufreibenden Einsätzen über dem rumänischen Boden von Ploesti konnte der alliierte Angriff erfolgreich abgewehrt werden. Durch unkonventionelle Taktiken und bedingungslosem Siegeswillen konnten wir die Alliierten vorerst zur Aufgabe zwingen, waren ihre Verluste schlicht zu groß.
Noch einmal konnte unsere Gruppe Erfolge erzielen, indem die 3-Mann starke Formation mit Gefreitem Badger, Unterfeldwebel Wasp und Leutnant Killerfliege 2 B24 Bomber abschießen konnte. Jeweils ein Möbelwagen wurde vom Leutnant und dem Unterfeldwebel zu Boden gebracht.

*Zum vollständigen Bericht*

Somit endet die erste SEOW-Kampagne fürs I./JG7 mehr als siegreich.
Ein Abschlussbericht findet sich unter dem letzten Einsatzbericht.

Horrido!
Leutnant Killerflige
 

Ein schmerzlicher Erfolg für die Gruppe!
Leutnant Killerfliege am 21.03.2014 um 11:26 (UTC)
 Während der siebten Abfangjagd über Ploesti bekam die Gruppe erstmals die gesamte Wucht der amerikanischen Jäger ab. Auf dem Weg zur gegnerischen Bomberformation überraschte uns eine P38, die Leutnant Killerfliege schwer traf, sodass nur noch der Schirm als Ausweg diente. Der viel schmerzlichere Verlust ist jedoch der Gefreite Maddoc, zu welchem während des Kampfes der Kontakt abbrach. Es gibt keine Bestätigung über dessen Tod, weshalb er als vermisst zählt. Auch wenn die Hoffnungen schwinden, hoffen wir doch für den Gefreiten. Die Abschusserfolge von Unterfeldwebel Wasp und Gefreiter Badger spenden einen kleinen Trost:

Unterfeldwebel Wasp: 2 Abschüsse
Gefreiter Badger: 1 Abschuss

Damit verändert sich unser Abschussverhältnis auf 20/3, wobei zwei der 3 Abschüsse überlebt wurden.

Der Bericht:

*Hier der vollständige Bericht*

Leutnant Killerfliege
(Einsatzoffizier)
 

Sechster Alarmstart am späten Vormittag ist erfolgreich!
Leutnant Killerfliege am 14.03.2014 um 01:09 (UTC)
 Am späten Vormittag des 10. Juni 1944 gegen 1100 läuteten die Alarmglocken wieder einmal. Da uns erhebliche technische Mängel an unseren Maschinen heimsuchten, mussten wir mit bulgarischen Bf-109 G2 Vorlieb nehmen. Mit lediglich der Mannstärke einer Rotte mussten wir uns unter erschwerten Umständen dem Gegner stellen. Es konnte Schaden an zwei schweren Bombern erzielt und eine feindliche P51 zu Boden geschickt werden.
Leutnant Killerfliege erzielte den Abschuss.

Es wurden keine Verluste beklagt.
Ausführlicher Bericht ist hier einsehbar:

*Hier der ausführliche Bericht*

Horrido!

gez. Leutnant Killerfliege
 

Ein früher Morgen in Ploesti und dennoch erfolgreich!
Leutnant Killerfliege am 07.03.2014 um 01:09 (UTC)
 Trotz frühem Alarm am Morgen des 10. Juni konnte die Gruppe ohne jegliches Zeichen von Müdigkeit in zwei Einsätzen entscheidend bei der Verteidigung der Raffenerie mitwirken.

Der ausführliche Bericht zeigt dies:

*Hier der ausführliche Bericht*

Die Abschüsse verteilen sich wie folgt:

Leutnant Killerfliege: 3 (4) Abschüsse
Feldwebel Baba: 3 Abschüsse
Unterfeldwebel Wasp: 1 Abschuss

Verluste wurden von unserer Gruppe keine beklagt.

Horrido!
 

<- Zurück  1 ...  7  8  9 10  11  12  13 ... 39Weiter -> 
 
  129430 Besucher | © 2008 - 2018 I/JG7 | Design by I/JG7_Leo  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=